DIE LÖSUNG (upgedatet nach Bertolt Brecht)

Nach dem OXI des 5. Juli

In der griechischen Volksabstimmung

Ließ die deutsche Regierung

In ihren Medien erklären, dass das griechische Volk

Das Vertrauen der deutschen Regierung verscherzt habe

Und es nur durch Übergabe seiner letzten Aktiva

An einen Treuhandfonds der Gläubiger

In Luxemburg

Zurückerobern könne. Wäre es da

Nicht doch einfacher, die deutsche Regierung

Löste das griechische Volk auf und

Wählte ein anderes?

Tags: , ,

4 Antworten zu “DIE LÖSUNG (upgedatet nach Bertolt Brecht)”

  1. anton-reiser sagt:

    ein erstes ergebnis des vom appell benannten experiments mit dem versuchsobjekt griechenland liegt vor:

    frei nach b. clinton (seinerzeit im hinblick auf die UNO) – so viel demokratie wie möglich, falls nötig: außerhalb der demokratie.

    quod erat demonstrandum.

    aber hätte es dieses erneuten beweises bedurft? es graut jedem, der vorgehen und ergebnisse der unterschiedlichen “treuhände” in der deutschen geschichte noch in erinnerung/vor augen hat.

    anton

  2. Eigentlich kann man nur noch so – wie dieses Gedicht – auf die Nachrichten aus Europa und Griechenland reagieren. – Alles Andere ist ja schon oft genug gesagt worden und kann man eigentlich nicht mehr hören. Und die es hören müssten, hören es sowieso nicht, wollen (es) nicht hören. Oder, wie Varoufakis in einem Interview sagt: “[Und dann] schauen dir sehr mächtige Personen in die Augen und sagen: »Sie haben recht mit dem, was Sie sagen, aber wir werden Sie trotzdem zerquetschen.«”
    http://www.neues-deutschland.de/artikel/977827.sie-haben-uns-in-die-falle-gelockt.html

  3. Dr. rer. nat. Harald Wenk sagt:

    DIe Absdtimmunge von Tsirpas mit Hilfe derr ALTEN PASOK/ND und dze Demissionierung von OXI Initiator Varoufakis
    machen den SChlius des GEdichtes fast wahr.

  4. Dr. rer. nat. Harald Wenk sagt:

    die “Annuklliwerung” dss “OXI” durch “Putscartiges” Nachgebenbn mi Entalssung von Varoufakis und Koalitionasabdstimmung mit den alzte Großkoalitionäre auf Zypernnlikeere ERpressungsbasis beo geschlossenren Banken undf Börse mitten in de Tourusmushochsaison läßt trotzcdem da GRundkapital “Vertrauen” in der Politik ganz extrem zusammmenschmelzen – das sol wenigsze hie ausgedrückt werden.

Eine Antwort hinterlassen